Bookpinion - This love has no end von Tommy Wallach | Bookpinion

Hey meine Lieben,
lang lang ist es her, dass ich hier was hochgeladen habe, aber ich bin endlich dazu gekommen 'This love has no end' von Tommy Wallach zu beenden und für euch zu rezensieren. Ich hoffe euch gefällt meine Rezension und ich kann vielleicht den ein oder anderen von euch zum lesen animieren.

Grundinformationen:

  • Einzelband 
  • geschrieben von Tommy Wallach
  • 320 Seiten 
  • cbj -Verlag
  • Taschenbuch  

Cover:







Inhalt: 

"Als Parker in einer Luxushotellobby dem faszinierenden Mädchen Zelda begegnet und sie um ein obszön dickes Banknotenbündel erleichtert, ist es vorbei mit seiner Unsichtbarkeit. Denn eigentlich hat er die Kunst perfektioniert, niemandem aufzufallen. Doch die silberhaarige Zelda sieht ihm mitten ins Herz. Und so lässt Parker sich mit ihr auf eine hochriskante Wette ein. Die wird sie beide in einem atemberaubenden Wirbel durch die Nacht tragen, sie werden der Liebe begegnen, dem Glück über den Weg laufen, dem Tod ins Auge schauen und erkennen, was ihnen ihr Leben wert ist." (Quelle: randomhouse.de )

Meine Meinung: 
Ich war mir am Ende des Buches nicht sicher, wie ich das Buch bewerten soll, da ich eine geteilte Meinung von dem Buch habe. Auf der einen Seite steht die Idee und die Auflösung des Buches, sowie die Aufmachung und die Charaktere auf der anderen Seite steht die Geschichte selbst. 

Die Aufmachung des Buches hat mir super gefallen. Abgesehen von dem wunderschönen Cover, finde ich auch die Textgestaltung sehr gut. Parker hat eine Sprachstörung, denn er redet nicht und schreibt deswegen alles auf. Er führt Tagebuch und schreibt Geschichten. Er ist ein ziemlich kreativer Mensch und ich finde seine Art angenehm. Allein das erste Kapitel hat mich sehr zum Grinsen gebracht und wer das Buch bereits gelesen hat, kann sich vielleicht auch vorstellen, warum ich es lustig finde. Durch Parkers 'spezielle' Art gab es auch bei der Umsetzung des Buches eine spezielle Art. Denn immer wieder werden Parkers Geschichten, die er sich im Laufe der Geschichte ausdenkt erzählt. Quasi eine Geschichte in der Geschichte. Und diese Einbindung der Geschichten hat mir sehr gut gefallen. Man hat durch die Geschichten einen Eindruck von Parkers Leben und seinen Einstellungen erfahren und ihn ein bisschen besser kennengelernt. 

Die Auflösung beziehungsweise das Ende des Buches hat mich vollkommen überrascht. Ich habe mit einer typischen Geschichte mit Klischees und Happy End gerechnet. Eben das typische Junge trifft Mädchen, sie verlieben sich und am Ende ist alle Friede-Freunde-Eierkuchen. Aber Nope. Das gab es nicht, denn weder die Geschichte und die Entwicklung der beiden Protagonisten, Parker und Zelda, war ein Klischee noch das Ende, welches ich sehr gut fand. 

Und damit kommen wir schon zum nächsten Punkt die Charaktere in 'This love has no end'. Wenn wir die Protagonisten mal ausklammern, gibt es eine Reihe an Nebenrollen, die ich interessant finde. Beispielsweise Alana oder auch Parkers Mutter. Beide tragen viel zur Geschichte bei, was mit sehr gut gefällt, aber im Fokus stehen natürlich Parker selbst und Zelde, die nicht nur einen außergewöhnlichen Namen sondern auch eine außergewöhnliche Vergangenheit hat. Und da fängt leider meine Kritik an. Ich konnte mit der Geschichte von Zelda nicht so unglaublich viel anfangen, da sie mir zu unglaubwürdig rüber kam. Klar nach dem Ende, habe ich ein bisschen anders auf die Geschichte geschaut, aber während des Lesens kam mir das einfach ein bisschen zu abgedreht vor. 


Abschließend gibt es für mich ein paar kleinere Abzüge, für Stellen, die ich einfach ein bisschen abwegig fand, aber euch nicht genau benennen kann, ohne euch zu spoilern. Also gibt es von mir nur noch schnell mein Endergebnis. Insgesamt war das Buch ganz gut, mir hat die Aufmachung gefallen, aber die Geschichte war mir einfach ein bisschen zu abgedreht und komisch, deswegen gibt es von mir nur 3-4 von 5 Sternen.


Das war's schon von mir. Wenn einer von euch das Buch gelesen hat, könnt ihr mir gerne eure Links zu den Rezensionen etc hinterlassen! :) xx Lou

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen