Watty-Wednesday #10

Hey meine Lieben!
Ich melde mich mal wieder zurück mit einem Watty - Wednesday und wollte euch mal wieder ein paar meiner Lieblinge vorstellen! Wie immer beschränke ich mich auf eine Genre beziehungsweise ein Thema, damit das hier ein wenig geordnet bleibt. Nachdem ich euch bereits ein paar meiner Lieblinge im Bereich 'Boy x Boy' und im Bereich 'Mafia' vorgestellt habe, stelle ich euch heute eine meiner Lieblings-Werwolf Geschichten vor. Außerdem gibt es wie immer den Link zum Buch und dem Autor der Geschichte und ich werde euch sagen, ob es eine beendete oder laufende Story ist! :)

WICHTIG: Alle Texte/Beschreibungen/Etc. der Storys sind von den jeweiligen Autoren. Die Rechte an diesen Geschichten liegen bei den jeweiligen Wattpad-Accounts. Also bitte kopiert die Texte nicht! Ich habe von den jeweiligen Accounts die Erlaubnis die Texte hochzuladen! 

Bei meinem neuen Liebling handelt es sich um die Geschichte "The Alpha's girl" von @mxchaelsbae ! Ich kann nur sagen, dass ich den Aufbau und den Verlauf ihrer Geschichte liebe und sie nur weiter empfehlen kann, wenn ihr eine Geschichte sucht, die nicht nur auf dem ganzen "Mate" Gehabe und so weiter beruht. Man lernt die Charaktere auf eine wirklich interessante weise kennen. Ich finde gerade das ist das tolle an der Geschichte! Man lernt die Personen und ihre Charaktereigenschaften kennen, ganz frei von dem riesen "Werwolfthema"! Wer jetzt schon Lust auf die Geschichte hat, kann sich gerne mal die Geschichte und auch das Profil von der lieben Jo anschauen! Das ganze verlinke ich euch unter dem Cover! Also einfach drauf klicken und einen entspannten Abend mit dieser hervorragenden Geschichte verbringen!


"The Alpha's girl" von @mxchaelsbae


Zum Abschluss gibt es jetzt noch die Beschreibung, die die Autorin der Bücher auf Wattpad hochgeladen hat:

"Ein Kuss und alles veränderte sich. - Der beliebteste Anfang einer wunderschönen, friedlichen Liebesgeschichte. 
Als Isabelle Jenkins ohne jegliche Vorwarnung von dem neuen Jungen ihrer High School geküsst wurde, ging ihr dieser Satz als erstes durch den Kopf. Jedoch erfuhr sie bald, dass die wunderschöne, friedliche Liebesgeschichte kein Funken Wahrheit besaß - im Gegenteil.
Ihr Leben wurde von dem Tag an, an dem sie Davin Ethan zum ersten Mal traf, in einen tiefen Abgrund gerissen. An jeder Ecke lauerten Gefahren, sie war nirgends sicher und vor allem stolperte sie in eine Welt, die sie nie für möglich gehalten hätte."
Ich hoffe ich konnte euch mal wieder eine Geschichte ans Herz legen! Viel Spaß beim lesen und eine wunderbare restliche Woche! :) xx Lou 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen